22. April 1742: Das Stadtgericht verurteilt den Martin wegen Beleidigung – Die Ehre der Bielefelder

• Dr. Jochen Rath, Stadtarchiv und Landesgeschichtliche Bibliothek •   Es war ein Routineverfahren, das das Bielefelder Stadtgericht am 22. April 1742 abschloss: Der Martin hatte den Medler beleidigt – wo in der Stadt und vor allem wie ist nicht bekannt –, Medler zog vor Gericht und bekam Recht, so dass Martin zu einer Geldstrafe … Weiterlesen 22. April 1742: Das Stadtgericht verurteilt den Martin wegen Beleidigung – Die Ehre der Bielefelder

12. August 1727: Die des Mordes überführten Gebrüder Rennebaum werden auf der (Kleinen) Schildescher Heide hingerichtet

• Dr. Jochen Rath, Stadtarchiv und Landesgeschichtliche Bibliothek •   Was für ein Spektakel – jeder wollte einen der guten Plätze einnehmen, um das grausame Schauspiel zu verfolgen, als der Scharfrichter routiniert seiner Profession nachging. Am 12. August 1727 wurden die Gebrüder Johann Herrmann und Johann Jobst Rennebaum auf der (Kleinen) Schildescher Heide vor Tausenden … Weiterlesen 12. August 1727: Die des Mordes überführten Gebrüder Rennebaum werden auf der (Kleinen) Schildescher Heide hingerichtet