26./27. Juni 1915: Eröffnung des Schauschützengrabens auf der Ochsenheide

• Dr. Jochen Rath, Stadtarchiv und Landesgeschichtliche Bibliothek •   Es war ein seltsames Sonntagsvergnügen, das seit Sommer 1915 die Bielefelder auf die Ochsenheide lockte. Bei Sonnenschein und mit Spazierstock pilgerten Familien in Scharen auf die südwestlich der Stadt gelegene Anhöhe: Am letzten Juniwochende 1915 eröffnete ein Schauschützengraben für das Publikum die Pforten. Der bürgerliche … Weiterlesen 26./27. Juni 1915: Eröffnung des Schauschützengrabens auf der Ochsenheide

16. April 1918: Bielefelder Spendenaktion für schwerstverwundete Soldaten des Ersten Weltkriegs

• Bernd J. Wagner, Stadtarchiv und Landesgeschichtliche Bibliothek •   Am 16. April 1918 endete eine von der Westfälischen Zeitung initiierte Spendenaktion für schwerstverwundete Soldaten. Vier Wochen lang hatte die Tageszeitung ihre Leserschaft aufgerufen, für „die Ärmsten der Armen” zu spenden. Und sie wies außerordentlich drastisch auf die gesundheitlichen Folgen des Krieges hin, die fern … Weiterlesen 16. April 1918: Bielefelder Spendenaktion für schwerstverwundete Soldaten des Ersten Weltkriegs